beawolf stock.adobe.com

Medizin – 28.04.2017

Wie Feinstaub Herz und Blutgefäße schädigt

Edinburgh – Feinstaub dringt nach dem Einatmen innerhalb weniger Stunden ins Blut, wo er noch drei Monate später nachweisbar ist. Die Partikel ...
Politik
Medizin
Ärzteschaft
Ausland
Vermischtes
Hochschulen