Medizin

23.06.2017

Rekombinanter Grippe-Impfstoff erzielt bei älteren Menschen bessere Schutzwirkung

Meriden – Ein rekombinanter quadrivalenter Grippe-Impfstoff, der in Insektenzellen hergestellt wird, hat im direkten Vergleich mit einem ...


23.06.2017

Schlaganfall: Kopfposition ohne Einfluss auf Behandlungsergebnis

Peking – Die flache Lagerung des Kopfes, die in den ersten 24 Stunden die Durchblutung des Gehirns verbessern soll, kann nach einem Schlagfall ...


23.06.2017

Lungenkrebs: Nivolumab enttäuscht in Studie zur Erstlinientherapie

Columbus – Der PD1-Antikörper Nivolumab hat – anders als Pembrolizumab in einer anderen Studie – die Überlebenszeiten in der Erstlinientherapie ...


23.06.2017

MRT: Gehirntumore mit Zuckerlösung statt Kontrastmittel sichtbar machen

Heidelberg – Gehirntumore können im Magnetresonanztomographen auch mit einer Zuckerlösung anstelle des üblichen Kontrastmittels sichtbar gemacht ...


23.06.2017

Exoskelett spart 25 Prozent der Energie beim Laufen ein

Pittsburgh – Ein personalisiertes Exoskelett, das an einem Bein getragen wird, soll den Energieverbrauch beim Laufen um ein Viertel reduzieren. ...


23.06.2017

Karpaltunnelsyndrom durch häufige Nutzung des Smartphones

Hongkong – Die häufigen Wischbewegungen, der ständige Einsatz des Daumens beim einarmigen Tippen und vielleicht auch die Beugung des Handgelenks ...


23.06.2017

Smartphone erfasst Angriffe auf Gesundheitshelfer in Syrien

London – Der Messaging-Service WhatsApp wird in Syrien eingesetzt, um Angriffe auf Mitarbeiter und Einrichtungen des Gesundheitswesens zu erfassen. ...


22.06.2017

BRCA1/2: Neue Schätzungen zum Lebenszeitrisiko auf Mamma- und Ovarialkarzinom

Cambridge – Trägerinnen der „Brustkrebsgene“ BRCA1/2 haben ein hohes Lebenszeitrisiko auf ein Mamma- und Ovarialkarzinom, das jetzt erstmals auf ...


22.06.2017

DNA des Feten beeinflusst Präeklampsie-Risiko

Nottingham – Zwei Genvarianten im Erbgut des Feten waren in einer genomweiten Assoziationsstudie mit einem erhöhten Risiko einer Präeklampsie ...


22.06.2017

Lernschwäche: Eine von sechs Frauen versucht sich das Leben zu nehmen

Toronto – Frauen leiden stärker unter einer Lernschwäche als Männer. Fast 17 Prozent versuchen sich das Leben zu nehmen. Bei den Männern sind es mit ...


22.06.2017

Brustimplantate können EKG-Messung verfälschen

Wien –Brustimplantate könnten das Elektrokardiogramm behindern und somit zu falschen Herzinfarktdiagnosen führen. Diese Studienergebnisse haben heute ...


22.06.2017

Stillen reduziert Risiko für Herzerkrankungen bei Müttern

Oxford/Peking – Stillen kommt nicht nur der Gesundheit des Kindes zu gute. Auch die Mutter profitiert. Ihr Risiko für einen Herzinfarkt oder einen ...


21.06.2017

Adipositas: Lebensstil-Inter­ventionen bei Kindern und Jugendlichen erfolgversprechend

Washington – Die U.S. Preventive Services Task Force (USPSTF) fordert in einer aktuellen Empfehlung (JAMA 2017; 317: 2417-2426), dass Ärzte bei ...


21.06.2017

Traditionelle chinesische Medizin könnte herzkranken Patienten nützen

Jinan – Behandlungen mit bestimmten Arzneien, die auf Grundlage der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) beruhen, könnten für Patienten, die an ...


21.06.2017

Internet hilft Frauen beim Abnehmen nach der Schwangerschaft

San Luis Obispo – Eine internetbasierte Intervention hat Frauen aus unteren sozialen Schichten in einer randomisierten klinischen Studie im ...


21.06.2017

Paracetamol kann akuter Höhenkrankheit (häufig) vorbeugen

Kathmandu –  Die Einnahme von Paracetamol hat in einer randomisierten klinischen Studie einer akuten Höhenkrankheit ebenso gut vorgebeugt wie ...


21.06.2017

Neurodermitis: Genmutationen liefern Idee für neue Therapie

Bethesda – Die Entdeckung von Genmutationen, die eine schwere Verlaufsform der atopischen Dermatitis (Neurodermitis) verursachen, könnte zu einer ...


20.06.2017

Klimawandel: Hitzewellen bedrohen Gesundheit

Hawaii – Mehr als 30 Prozent der Weltbevölkerung lebt zur Zeit an Orten, in denen Temperatur und Luftfeuchtigkeit an mindestens 20 Tagen im Jahr ...


20.06.2017

Infektionen im Babyalter erhöhen das Risiko für Gluten-Un­verträglichkeit

München – Infektionen im frühen Kindesalter fördern das Risiko für eine spätere Zöliakie. Diesen Schluss ziehen Wissenschaftler des Instituts für ...


20.06.2017

Rückenschmerzen: Yoga und Physiotherapie reduzieren Medikamentenkonsum gleichermaßen

Boston – Physiotherapie ist genauso effektiv wie ein rückenspezifischer Yogakurs. Beide Interventionen können bei Patienten mit Schmerzen im ...


20.06.2017

Alkoholkonsum führt bei postmenopausalen Frauen zu Verlust von Muskelgewebe

Cleveland – Alkohol hat Einfluss auf den Abbau von Muskelgewebe bei Frauen in der Postmenopause. Dies fanden Wissenschaftler des Yonsei University ...


20.06.2017

Prostatakrebs: „Flüssige Biopsie“ sagt Wirksamkeit von PARP-Inhibitoren voraus

London – Die Analyse von Tumor-DNA in Blutproben, auch als „Flüssige Biopsie“ bezeichnet, könnte in Zukunft die Behandlung des Prostatakarzinoms ...


20.06.2017

Impfung gegen kardiovaskuläre Erkrankungen bei Mäusen erfolgreich

Wien/Leiden – Bei erhöhten Cholesterinwerten, verkalkten Herzkranzgefäßen oder nach einem Herzinfarkt verschreiben Ärzte oft Statine. Eine Impfung ...


20.06.2017

Jedes Jahr sterben eine halbe Million Kinder durch infektiöse Durchfall­erkrankungen

Washington – Obwohl die Zahl der Todesfälle durch Durchfallerkrankungen weltweit gesunken ist, sterben immer noch jährlich rund eine halbe Million ...


19.06.2017

Insulinnasenspray könnte helfen, das Essverhalten zu regulieren

Tübingen – Insulin im Gehirn aktiviert bestimmte Hirnregionen und kann so helfen, das Hungergefühl zu regulieren. Darauf deuten Untersuchungen von ...


19.06.2017

Wachstumshormon: Genvariante im Rezeptor kann Leben von Männern um 10 Jahre verlängern

New York – Eine Genvariante im Rezeptor für das Wachstumshormon ist bei Männern, nicht aber bei Frauen, mit einer um zehn Jahre höheren ...


18.06.2017

NSAID verbessern Prognose nach Darmkrebsbehandlung bei KRAS-Wildtyp

Seattle – Patienten, die nach der Diagnose einer Darmkrebserkrankung eine Behandlung mit einem nicht-steroidalen Antirheumatikum begannen, hatten ...


19.06.2017

Deutsches Ärzteblatt: Impact-Faktor steigt auf 4,257

Berlin – Der Impact-Faktor des Deutschen Ärzteblattes (DÄ) ist auf 4,257 gestiegen. Das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Zuwachs von etwa ...


18.06.2017

Studie: Radon erhöht Melanomrisiko

Basel – Radon, ein radioaktives Zerfallsprodukt des Urans, könnte neben dem Lungenkrebs auch Hautkrebs auslösen. Zu diesem Ergebnis kommt eine ...


18.06.2017

Studie: Reit- und Musiktherapie fördern die Erholung nach Schlaganfall

Göteborg – Reit- und Musiktherapie können als multimodale Interventionen, die unterschiedliche Anforderung an das Gehirn stellen, die Rehabilitation ...

Politik
Ärzteschaft
Ausland
Vermischtes
Hochschulen